14.03.2017

,,Modegeschäft „Vis-A-Vis for women” neu im Lookentor"

[Keine Beschreibung eingegeben]

„Vis-A-Vis“-Group in Lingen wächst weiter



Hell und in modernem Design präsentiert sich das neue Modegeschäft „Vis-A-Vis for women“ im Lingener Lookentor. Die Inhaber Katja und Christian Hofschlag eröffneten damit ihr mittlerweile sechstes Modegeschäft – fünf davon befinden sich in Lingen. Die neue „Vis-A-Vis“-Filiale bietet ein vielfältiges Angebot an Damenmode und Accessoires für alle Altersgruppen. „Hier im Lookentor führen wir neue und andere Marken als in unserem Store in der Marienstraße. Dadurch können wir unseren Kundinnen ein noch breiteres Sortiment anbieten und ihren Wünschen gerecht werden“, erklärte Katja Hofschlag (Foto Mitte).
 
Zur Neueröffnung gratulierten ihr und ihrem dreiköpfigen Team City-Managerin Nadine Thale und der Geschäftsführer der Lingen Wirtschaft + Tourismus GmbH, Marko Schnitker. Beide freuten sich, dass die „Vis-A-Vis“-Group mit der neuen Filiale weiter wächst und in den Einkaufsstandort Lingen investiert. Bereits seit 2004 ist das Ehepaar Hofschlag mit dem „Vis-A-Vis-Store“ in der Marienstraße vertreten, der auch nach der Eröffnung im Lookentor erhalten bleibt. Im Jahr 2007 folgte mit der Eröffnung des Lookentors das Geschäft „Vis-A-Vis for men“, das Anfang des Jahres grundlegend neu gestaltet wurde. Darüber hinaus gehören zwei „Tom Tailor“-Stores ebenfalls zur „Vis-A-Vis“-Group.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team von
www.wirtschaft-im-emsland.de



Impressum | AGB | Datenschutz